Prosecco Doc Spumante Brut

Die Trauben werden sanft gequetscht und einer vorsichtigen Pressung mit waagerechten Membranpressen, um nur den Most bester Qualität zu extrahieren. Die Gärung erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur von 18°C für einen Teil des Mostes, während der restliche Most bis zur Schaumbildung bei 0°C in geeigneten Stahltanks, die einen Druck von 5 bar gewährleisten, vergoren wird.

 

ERHÄLTLICHE FLASCHENGROSSE

1,5l – 750ml – 375ml – 200ml