Bardolino Classico Doc

Der Wein muss ungefähr eine Woche zusammen mit den Beerenschalen in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von ca. 28-30°C gären. Nach Abschluss der traditionellen Gärung beginnt die malolaktische Gärung, um die Gesamtsäure des Weins zu verringern. Schließlich wird der Wein einige Monate in großen Fässern (60 hl) aus slowenischer Eiche ausgebaut.

 

ERHÄLTLICHE FLASCHENGROSSE

750ml