Valpolicella Ripasso Superiore Doc

Valpolicella Ripasso Superiore Doc

Der Ripasso wird nach einem alten, traditionellen Verfahren hergestellt. Er wird auf dem frisch gepressten Trester der Amaronetrauben nachgegärt. Diese Technik erhöht leicht den Alkoholgehalt und reichert den Wein mit Zucker, Glycerin, Polyphenolsubstanzen und Aromen an. Der Wein reift für 12 Monate in slawonischen Eichenfässern und anschließend für weitere 6 Monate in der Flasche.

 

ERHÄLTLICHE FLASCHENGROSSE

1,5l – 750 ml