SUPPLÌ MIT KAMUT-WEIZEN

Zutaten für 4 Personen

Für 8 Supplì:
400 g Kamut
400 g passierte Tomaten
Olivenöl nativ extra
Salz und Pfeffer
Staudensellerie, Karotte, Zwiebel
Majoran
60 g Pecorino
1 Mozzarella

Für die Panade:
1 Ei
Paniermehl

Zubereitung
Zwiebel, Karotte und Sellerie fein hacken und in Öl anbraten. Die passierten Tomaten und den Kamut-Weizen dazugeben, für 15 Minuten auf niedriger Flamme garen, ggf. einen EL Wasser angießen. Nach Ende der Garzeit den gehackten Majoran und den Pecorino unterrühren, salzen und pfeffern und alles gut verrühren. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Mozzarella in Würfel schneiden. Aus der abgekühlten Masse Kugeln formen und etwas Mozzarella in die Mitte geben. Die Supplì vorsichtig erst in Paniermehl, dann in aufgeschlagenem Ei und erneut im Paniermehl wenden. In heißem Öl frittieren.

chef-andrea-riva-moscararitoc-2
Chef : Andrea Riva Moscara
Credits Italian Chef Cooking School. Ph. Elisa Andreini - Courtesy Pedon.

Trinkempfehlung für heute?

Entdecken sie den besten wein für ihre geniesser-momente