BRUSCHETTA MIT HUMMER UND GRÜNEM APFEL

Zutaten für 4 bis 6 Personen
1 Hummer
1 großes Brot
einige Datterino-Tomaten
1 grüner Apfel
1 Frühlingszwiebel
Feldsalat
getrockneter Meeräschenrogen
gemischte Kräuter
Olivenöl nativ extra
Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:
Das Brot am besten mit der Brotmaschine in dünne Scheiben schneiden. Für 5 Minuten im 200°C heißen Ofen knusprig rösten.
Den Hummer etwa 15 Minuten in kochendem Wasser garen. Das Hummerfleisch mit einem Messer auslösen und quer in lange Stücke schneiden.
Frühlingszwiebel und grünen Apfel in dünne Scheiben schneiden. Tomaten abspülen und halbieren.
Eine Scheibe Brot in die Mitte des Tellers legen, darauf einige Hummerstückchen, Frühlingszwiebel und Meeräschenrogen darauf setzen. Mit etwas Feldsalat, Tomaten, grünem Apfel und Kräutern garnieren. Etwas Öl darüber träufeln, salzen und pfeffern. Sofort servieren.